Freitag, 25. Juli 2008

...



DaWanda.Widget({rows: 2, columns: 1, bgcolor: 'ffffff', color: '000000', linkcolor: '019ED3', name: 'Nenepopene', pinboard: '', widgetType: 'shop', language: 'de', category: '', price: '1'})

Samstag, 24. Mai 2008

...

vorher

nachher

Samstag, 10. Mai 2008

...

FRISKA

Freitag, 9. Mai 2008

...

DSCN1760

Montag, 28. April 2008

Wiedersehen in der nächsten Saison?

Als ich gestern Abend am Nürnberger Hauptbahnhof auf den ICE nach Leipzig wartete, stiegen am gegenüberliegenden Bahnsteig gerade ein paar, aus Augsburg kommende Fans des FC St.Pauli, die ein spannungsarmes 0:1 gegen den generell recht spannungsarmen FC Augsburg miterleben mussten, in ihren Zug Richtung Hamburg ein. Womöglich gibt es in Nürnberg bereits in der nächsten Saison ein Wiedersehen mit den St.Pauli-Anhängern...nur sind sie dann nicht Durchreisende, sondern Gäste im Frankenstadion. Das Abstiegsgespenst spukt herum in meinem Kopf...

Sonntag, 27. April 2008

Sonniger Sonntag

DSCN1744

Was gibt es am Sonntag schöneres, als draußen in der Sonne zu sitzen und Zeitung zu lesen? Richtig, nichts.

Flip-Flops trage ich übrigens nur im Garten, in Parks oder am Strand. In der Stadt sehen die Dinger einfach lächerlich aus. Außer bei Jack Johnson vielleicht...

Samstag, 26. April 2008

Zu früh gefreut

Manchmal kann einem die doofe Bundesliga den ganzen Samstag verderben. Dabei fing alles so gut an. Tor Mintal, Tor Saenko, Bielefeld chancenlos - Halbzeitstand 2:0. Letztlich änderte sich bis zum Schlusspfiff kaum etwas an der Überlegenheit des FCN...wären da die zwei Bielefelder Tore, die wie aus heiterem Himmel fielen, nicht gewesen.

Die erste Chance, einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt zu machen, ist nun also vergeben. Vier Spiele bleiben noch und es wird - wie auch Alexander von clubfans.de meint - immer enger, obwohl bei zwei Zählern Rückstand auf den rettenden 15. Platz und einem machbaren Restprogramm noch nichts verloren ist.

Freitag, 25. April 2008

Darf man das...

...jetzt schon guten Gewissens Frühling nennen? Immerhin, Schnee fällt keiner mehr, die Temperaturen sind recht angenehm, aber so richtige Frühlingsstimmung mag noch keine aufkommen.

Liegt auch am gemeinen Wind, der mich heute unter anderem dazu zwang, mich ins Innere des Treibhauses zurückzuziehen.

foto3
Foto: www.cafe-treibhaus.de

Ich erinnere mich, dass ich letztes Jahr Ende April im Hamburger Stadtpark bei sommerlichen Temperaturen grillen war - ausgerüstet mit lecker Fleisch, einem Einweggrill und den besten Vorsätzen. Letzten Endes war das ganze Grillen eine mittlere Katastrophe. Erst wollte dieses Ding nicht anbrennen, dann schossen mannshohe Flammen, die mit erheblicher Rauchentwicklung einhergingen, aus der Grillschale.

An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal bei allen Parkbesuchern entschuldigen, die wir damals mit unserem Qualm belästigt haben.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

DaWanda.Widget({rows:...
DaWanda.Widget({rows: 2, columns: 1, bgcolor: 'ffffff',...
waldo - 25. Jul, 22:00
...
waldo - 24. Mai, 13:09
...
waldo - 10. Mai, 13:10
...
waldo - 9. Mai, 14:21
Wiedersehen in der nächsten...
Als ich gestern Abend am Nürnberger Hauptbahnhof...
waldo - 28. Apr, 11:37

Herzlich willkommen!

Schön, dass du auf diese Seite gefunden hast. Dieses Blog ist sozusagen die kleine Dependance meines Hauptblogs tueckendesalltags.twoday.net. Während dieses laut in seiner Sprache und eklektisch in seiner Themenauswahl ist, geht es hier etwas ruhiger und gesitteter zu. Wenn das andere Blog der Rummelplatz ist, ist dieses hier das Kaffeehaus. Viel Spaß beim Lesen!

Suche

 

Status

Online seit 3645 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 25. Jul, 22:00

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Buch
Film
Fußball
Hingehen
Konsum
Kunst
Lesen
Live
Musik
Poesie
Politik
Report
Und so...
Von Tag zu Tag
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren